Melde es online

Selbständige

Die Meldepflicht gilt nur für Selbständige, die in einer Reihe bestimmter Wirtschaftszweige tätig sind.

Der Wirtschaftszweig, in dem Sie arbeiten, wird aufgrund folgender Kriterien ermittelt:

  • die Art der tatsächlich verrichteten Tätigkeit;
  • die Aktivitäten und Tätigkeiten nach ihrer Bezeichnung im Dienstleistungsvertrag, Werkvertrag oder Beförderungsvertrag;
  • der SBI-Code (SBI ist die niederländische Version der europäischen Wirtschaftszweigklassifikaton), der dem Selbständigen aufgrund seiner wirtschaftlichen Aktivitäten zugeteilt wurde; und
  • der Standort, an dem die Tätigkeit verrichtet wird.

Zur Bestimmung Ihres Wirtschaftszweiges betrachten Sie die Aktivitäten, die Sie in den Niederlanden verrichten, und die oben genannten Kriterien. Auf der Website für die Standaard Bedrijfsindeling (SBI) können Sie aufsuchen, unter welchen Wirtschaftszweig Ihre Tätigkeit fällt.

Die Branchen oder Wirtschaftszweige des Berufs- oder Betriebslebens werden in der Standaard Bedrijfsindeling (SBI) mit folgenden Codes bezeichnet:

A Land- und Forstwirtschaft, Fischerei, Abteilung und Klasse:

  • 01 Landwirtschaft, Jagd und damit verbundene Tätigkeiten;
  • 03.12 Süßwasserfischerei.

C Verarbeitendes Gewerbe/Herstellung von Waren, Abteilungen und Klassen:

  • 10.1 Schlachten und Fleischverarbeitung;
  • 10.2 Fischverarbeitung;
  • 10.3 Obst-und Gemüseverarbeitung;
  • 23 Herstellung von Glas und Glaswaren, Keramik, Verarbeitung von Steinen und Erden;
  • 24 Metallerzeugung und -bearbeitung;
  • 25 Herstellung von Metallerzeugnissen (ohne Maschinen und Geräte);
  • 27 Herstellung von elektrischen Ausrüstungen (Elektromotoren, Batterien, Haushaltsgeräte usw.);
  • 28 Maschinenbau;
  • 30 Sonstiger Fahrzeugbau;
  • 33 Reparatur und Installation von Maschinen und Ausrüstungen.

F Baugewerbe/Bau

H Verkehr und Lagerei, Gruppe:

  • 49.4 Güterbeförderung im Straßenverkehr, es sei denn, die befristete Arbeit besteht ausschließlich aus der Beförderung von Gütern durch die Niederlande, ohne dass diese in den Niederlanden ein- oder ausgeladen werden.

I Gastgewerbe/Beherbergung und Gastronomie

N Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen, Gruppen:

  • 81.2 Reinigung von Gebäuden, Straßen und Verkehrsmitteln;
  • 81.3 Garten- und Landschaftsbau sowie Erbringung von sonstigen gärtnerischen Dienstleistungen.

Q Gesundheits- und Sozialwesen, Gruppen:

  • 86.1 Krankenhäuser;
  • 87.1 Pflegeheime;
  • 87.2 Stationäre Einrichtungen zur psychosozialen Betreuung, Suchtbekämpfung u. Ä.;
  • 87.3 Altenheime; Alten-und Behindertenwohnheime;
  • 87.9 Sonstige Heime (ohne Erholungs- und Ferienheime);
  • 88.1 Soziale Betreuung älterer Menschen und Behinderter;
  • 88.9 Sonstiges Sozialwesen (ohne Heime).